Schleife

Das Studio des Kleides ChakaMa der Vorfuhrung gestern auf Mercedes-Benz Fashion Week Russia die neue Sammlung Daneben die Schleife der Saison der Herbst-Winter 2014\2015 des Jahres.

Wie immer machten bei Lena Makaschowoj und Irina Chakamada – Sammlung, und es hat sich das nachste Manifest ergeben. So hie ihre erste gemeinsame modische Show ubrigens, die die Marke das Gebrauchsgut ins Studio des Kleides ChakaMa in 2007 umwandelte. Und die Erinnerung an jenes Ereignis haben den Kenner die Kopfbedeckungen – der Helm eingeflot. Und wenn sieben Jahre ruckwarts sie der blauen Farbe waren, so sind diesmal – rosa und grau und aus gemacht. Die Pelze des Nerzes. Es ist das am meisten burgerliche Detail der Sammlung und zweite nach dem ironischen Charakter – nach der das Schleife, die daneben.

Und daneben eigentlich er nur manchmal. Auf den Kleidern, den Mantel, die Overalls und die Anzuge, er erscheint uberall – von der Schulter soskalsywajet auf den Schenkel, kehrt auf die Taille von da zuruck, spater zeigt es sich unter dem Knie, springt auf die Brust … Hinter der Form, dem Umfang unerwartet hoch, von der emotionalen Fullung und der Funktionalitat der Schleife folgten Tausende Zuschauerinnen der Vorfuhrung und aller diese waren belohnt. Zum ersten Mal hat in der Geschichte der weltweiten Mode die Schleife alle glucklich gemacht, wer, wo er, wofur und genau verstanden hat wem nutzlich sein wird!

Sondern auch, was die Schleife umgab, war schon. Grau verwandelte sich in rosa, der Kafig wurde goroschkom, eintonnen- wurde vom Blumenmuster ersetzt, und schwarz ottenjalo rot und erwies sich schneewei. Eng sah breit, kurz – lang, dicht – schwerelos, ernst – leichtsinnig aus. Und umgekehrt! Keines Modells ohne Uberraschung. Nicht die Sammlung – der Brennpunkt. Die Kenner und die Fans der Marke ohne Streite haben entschieden sind eine beste Sammlung des Studios des Kleides ChakaMa.

Und die Schleifen und die Pelzhelme haben erinnert, dass Makaschows mit Chakamada wie immer fur die Liebe, die Welt und die Freundschaft auftreten. Und es erscheint bei ihnen sehr modisch.