Die Ruckfuhrung in den Islam

Das ehemalige Modell Playboy Felizija Jep Tschen wurde auf dieser Woche eine Heldin vieler islamischer Massenmedien Eben. Am 3. Juli wird Felizija den 28. Geburtstag offiziell von der Ruckfuhrung in den Islam bemerken, teilt NEWSru.co.il mit.

Nach den Publikationen uber die zuruckkehrende verlorene Tochter bei ihr sind Hundert Tausende neuer Freunde auf Facebook erschienen. Jetzt nennt sich Felizija nicht die Schauspielerin, den Maler und dem Modell, und der Personlichkeit des offentlichen Lebens.

Felizija ist am 3. Juli 1986 in Kuala Lumpur geboren worden. Spater ist ihre Familie in Ipoch hinubergekommen, wo das Madchen die Schule beendet hat und fing an, als die Erzieherin im Kindergarten zu arbeiten. In 2005 sie hat sich unter den Teilnehmerinnen des nationalen Wettbewerbes Dewi Remaja (die Junge Gottin nach-malajski) erwiesen, was ihr zugelassen hat, die Karriere des Modells zu beginnen. Felizija Jep, der sich die Ausnahmeharmonie unterscheidet, der prachtigen Brust und verhaltnismaig hoch fur die Malaiin von der Groe (1,73), wurde in 2006-2007 Jahren eine Finalistin der Fernsehshow Ich es will Modell, des Wettbewerbes die Miss Malaysia der Tourismus und die Miss der Welt Chinesischen Malaysias sein. In 2008 sie haben anvertraut, Malaysia auf der Show Olympics Beauty wahrend der Eroffnungsveranstaltung der Olympiade in Peking vorzustellen. In 2009 sie war unter den Finalistinnen des Wettbewerbes FHM Girl Next Door und war koronowana wie einer der Engel des Wettbewerbes Model of The Year 2009. Im selben Jahr sollte Felizija auf dem Wettbewerb die Miss der Welt Malaysia auftreten, aber hat auf die Teilnahme wegen der Uneinigkeit mit den Regeln des Wettbewerbes (verzichtet sie waren viel zu puritanisch). Dafur in 2010 sie hat am Wettbewerb die Miss beigebrachtes Malaysia teilgenommen, ist bis zum Finale angekommen, und ihr packte ganz ein bisschen nicht, um sich als Konigin der Schonheit des Landes auf den Wettbewerb Miss Universe, die in die USA gingen zu begeben. Dieser Misserfolg hat die Karriere Felizii abgebremst, sie fing an, in den aufrichtigen Projekten abgenommen zu werden (sehr popular war ihre Weise der jungen Nixe).

Im 2013 Jahr hat sie sich entschieden, fur Playboy zu posieren, die erste Malaiin, soglassiwschejsja, fur diese Ausgabe (die Wahrheit, in der nicht entkleideten Art und fur die verhaltnismaig bescheidene philippinische Version abgenommen zu werden geworden). Die Zeitschrift mit ihren Fotografien ist im Juli des vorigen Jahres hinausgegangen, wonach das Modell den Vertrag fur die Aktionen im Klub Playboy Macau geschlossen hat, der nach dem Monat annulliert war.

Im Dezember 2013 ist auf dem Podium neuer Felizija Jep erschienen: sie demonstrierte modisch chidschaby. Dann hat das Modell auf der Seite in Facebook aufgezeichnet: Ich denke, dass bolschego wurdig ist, als es einfach ist, den Korper zu demonstrieren. Aber diese Veranderung nicht nur hat nicht erfreut, aber sogar hat die mohammedanische Gesellschaft Malaysias emport: das Modell beschuldigten der Respektlosigkeit zum Islam. Dazu hat Felizija selbst erklart, was nicht im Begriff ist, in den Islam uberzugehen und ist beabsichtigt, die Teilnahme an den Aufnahmen fur die erotischen Ausgaben fortzusetzen.

Aber, wie die Webseite onislam.net mit der Verbannung auf die Zeitung Malaysia Chronicle schreibt, die Vorfuhrungen modisch chidschabow haben Feliziju zum Gedanken in der Notwendigkeit allmahlich gebracht zum Islam zuruckzukehren. In der Publikation wird es behauptet, dass chidschab die Frau nicht demutigt, und gibt ihr den notwendigen Schutz, den allem Anschein nach in letzter Zeit Felizija Jep brauchte.